Minimal invasive gynäkologische Chirurgie (Schlüssellochchirurgie)  

 

Es handelt sich hier um endoskopische Operationen – die Hysteroskopie (Gebärmutterspiegelung) und die Laparoskopie (Bauchspiegelung). Diese Eingriffe können oftmals aufgrund des schonenden Operationsverfahrens ambulant durchgeführt werden.